Küssen beim ersten Date? Ja oder nein – gute Zeichen, dass es klappt.

Auf dem Weg zu einem ersten Date: Wird der Abend mit einem Kuss enden oder nicht? Wahrscheinlich ist das alles, woran Sie in den Stunden vor der Verabredung denken. Aber lass dich davon nicht überwältigen.

Wenn Sie ein tolles erstes Date mit jemandem haben, die Unterhaltung gut läuft und Sie spüren, wie die Funken zwischen Ihnen beiden sprühen, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie diese Person am Ende des Dates küssen sollten. Einerseits ist es klar, dass Sie die Zeit mit dieser Person genossen haben und viel gelacht haben, aber andererseits, ist es zu früh zu viel?

Küssen – Ja oder Nein?

Es ist nicht verwunderlich, dass die Meinungen darüber, ob man sich bei einem ersten Date küssen sollte oder nicht, weit auseinander gehen. Wenn es um Ihr Liebesleben geht, ist es wichtig, die verschiedenen Ansichten zu verstehen, um herauszufinden, was für Sie am besten ist.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihrem Bauchgefühl folgen können, wenn es um das Küssen beim ersten Date geht, und was für Sie richtig sein könnte.

Passt es für den ersten Kuss?

Wenn Sie noch unschlüssig sind, sollten Sie Folgendes bedenken: Einer der Vorteile des Küssens beim ersten Date ist, dass es Ihnen helfen kann, herauszufinden, ob die Chemie zwischen Ihnen und Ihrem Date überhaupt stimmt. Auch wenn Sie sich auf Anhieb gut verstehen und viele Gemeinsamkeiten haben, können Sie mit einem Kuss beim ersten Date feststellen, ob zwischen Ihnen ein romantisches und nicht nur platonisches Potenzial besteht. Wenn der Kuss genauso toll ist wie die Verabredung, kann das ein guter Indikator dafür sein, dass Ihr Stil zueinander passt. Wenn sich der Kuss als schlecht herausstellt, ist das ein frühes Anzeichen dafür, dass Ihr sexueller Stil nicht kompatibel ist, was später zu einem größeren Problem werden könnte.

In diesem Psychology Today Essay stellt Susan Krauss Whitbourne, fest, dass der erste Kuss „an und für sich ein positives Verhalten ist und mit der Zufriedenheit und dem Engagement in einer Beziehung im Jugend- und Erwachsenenalter zusammenhängt“, und fügt hinzu: „Wenn das Küssen Teil der Suche nach Selbstdefinition ist, die in der Adoleszenz stattfindet, wie die Autoren vermuten, könnte der erste Kuss Ihnen helfen, Klarheit über Ihre eigenen Ziele und Werte zu gewinnen.“

Geben Sie dem Ganzen also eine Chance. Nur weil Sie beim ersten Kuss vielleicht keine Sterne sehen, heißt das nicht, dass Sie Ihren potenziellen Verehrer wie eine heiße Kartoffel fallen lassen sollten. Es könnte Ihnen nur bei Ihrer Entscheidung helfen, das ist alles.

Die Statistik beim ersten Date ist auf Ihrer Seite

Single News meldet, dass tatsächlich die meisten Alleinstehenden bei einem Date für Körperkontakt offen sind. Die Umfrage geht zwischen Männern und Frauen auseinander, jedoch lässt sich absehen, dass auch viele für mehr bereit wären. Dazu schreibt das Magazin, „42,1 Prozent der deutschen Single Frauen sind, wenn die Umstände passen grundsätzlich für Sex beim ersten Date offen“. 3.640 deutschsprachige Alleinstehende wurden befragt. Besonders die offenen Antworten der 1.537 Single-Frauen, die an der anonymen Studie teilgenommen sorgen jetzt bei vielen für erstaunen.

Genieße den Knutschspaß

Ein weiterer Grund, warum sich Menschen beim ersten Date gerne küssen, ist, dass Küssen – seien wir ehrlich – Spaß macht. Wenn man ein angenehmes, einnehmendes und aufregendes erstes Date mit jemandem hatte, kann man den Abend mit einem tollen Zungenkuss abschließen und so ein Ausrufezeichen hinter die tolle Zeit setzen, die man miteinander hatte. Und in manchen Fällen kann ein Kuss beim ersten Date dazu führen, dass Sie sich beide darauf freuen, sich in Zukunft wiederzusehen und zu küssen.

Sheril Kirshenbaum, Autorin von The Science of Kissing, erklärt: „Je größer die Vorfreude auf einen Kuss ist, desto größer ist der Dopaminschub.“ Außerdem: Wenn Sie beide gut drauf sind, sollten Sie sich nicht damit aufhalten, was Sie denken, was Sie tun oder lassen sollten. Folgen Sie Ihrem Instinkt!

Mach dein Date Kuss-hungrig (statt satt)

Diejenigen, die gegen einen Kuss beim ersten Date sind, glauben oft an die „Weniger ist mehr“-Mentalität. Obwohl Sie eindeutig eine schöne Zeit mit dieser Person hatten, kann es zu Ihren Gunsten sein, wenn Sie ihn oder sie mit dem Wunsch nach mehr zurücklassen. Wenn Sie bei einem ersten Date keinen Kuss geben, wird sich Ihr Gegenüber vielleicht fragen, wie es ist, Sie zu küssen, und noch motivierter und geneigter sein, Sie zu einem zweiten Date einzuladen. Das Spiel mit der Unnahbarkeit kann schon bei der ersten Verabredung beginnen, wenn Sie sich Ihre Küsse für ein anderes Mal aufheben.

Erwarten Sie nicht, dass es zu einem zweiten Date führt

Wenn Sie sich fragen, ob Sie bei einem ersten Date küssen sollten, ist die harte Wahrheit, dass dies nicht bedeutet, dass Sie ein weiteres Date mit dieser Person haben werden. Es gibt viele Menschen, die sich am Ende eines tollen ersten Dates küssen, aber dann nie wieder von dieser Person hören oder sie sehen. In manchen Fällen kann ein Kuss beim ersten Date einfach bedeuten, dass Sie sich von dieser Person für immer verabschieden, denn viele Menschen, die auf eine Reihe von Dates aus sind oder nur daran interessiert sind, sich zu verabreden, küssen sich jetzt und lassen Sie später in Ruhe.

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl

Wenn es darum geht, beim ersten Date zu küssen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass es ganz allein Ihre Entscheidung ist. Da kein erstes Date dem anderen gleicht, liegt es an Ihnen zu entscheiden, ob Sie die Person küssen möchten oder nicht. Und in den meisten Fällen geschieht dies einfach in dem Moment. Es gibt viele Faktoren, die bei dieser Entscheidung eine Rolle spielen können, und manchmal kann der Ort des ersten Dates, die Tageszeit oder sogar das Wetter der Grund dafür sein, sich am Ende des Dates zu küssen oder nicht zu küssen.

Das Wichtigste ist, dass du deinem Bauchgefühl vertraust und deinem Instinkt folgst, denn eine pauschale Antwort auf immer oder nie küssen bei einem ersten Date ist nicht ganz realistisch. Du musst dir selbst vertrauen, und je mehr erste Dates du hast, je mehr Dating-Apps du nutzt und je mehr du dich ausprobierst, desto besser wirst du aus erster Hand erkennen können, ob du jemanden küssen solltest oder nicht.

Bernd Nollenberg (Paartherapeut)

Bernd Nollenberg (Paartherapeut)

Bernd wohnhaft in Berlin, geb. 1974, verheiratet, 2 Kinder - studierte Psychologie in München ist Begründer des Nollenbergschen Paar Mechnismus. Arbeitet als Coach, Speaker und Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.